Die Seite befindet sich aktuell im Aufbau.

Die wichtigsten Informationen haben wir für Sie auf dieser Seite zusammengefasst.

Herzlich Willkommen

Die Grundschule Hohes Feld ist eine zwei- bis dreizügige Verlässliche Grundschule in der Hamelner Nordstadt.

Unsere verlässliche Unterrichtsversorgung geht von 7.30 bis 12.30 Uhr. In der Zeit von 12.30 bis 16.30 Uhr (freitags bis 15.30 Uhr) bietet die Stadt Hameln an unserer Schule eine kostenpflichtige Nachmittagsbetreuung an.

Derzeit besuchen ca. 210 Schülerinnen und Schüler unsere Schule. Zu unserem Team gehören 14 Lehrkräfte, 9 Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, eine Schulsozialarbeiterin, eine Schulsekretärin sowie ein Hausmeister. Schulleiter ist Mark Jung.

Aktuelles

Achtung! Schulausfall am 8. Februar 2021

Am morgigen Montag fallen der Unterricht und die Notbetreuung aus.

Sie werden über SchoolFox aktuell informiert.


Liebe Eltern, nachfolgend finden Sie die neuesten Informationen zur aktuellen Situation in der Schule.

Diese Informationen können Sie auch als Dokument herunterladen.

Unsere Schule wird ab dem 18.01.2021 im Wechselmodell geöffnet.

Alle Klassen werden deshalb in zwei kleinere Gruppen (Gruppe A und Gruppe B) aufgeteilt, um die Kontaktwahrscheinlichkeiten zu verringern. Die Gruppen haben immer im Wechsel für eine Woche Unterricht. Die Gruppe A startet am 18.01.2021 und die Gruppe B in der Woche darauf am 25.01.2021. Bitte entnehmen Sie der Anlage, in welcher Gruppe Ihr Kind ist.

Der Unterricht endet nach der 4. Stunde. Für die Unterstützung einiger Kinder bieten wir in der 5. Stunde an einzelnen Tagen noch Förderunterricht an. Die KlassenlehrerInnen informieren Sie über die Teilnahme und den Tag.

Die ansonsten verlässliche Grundschule ist in Szenario B (Wechselmodell) nicht mehr verlässlich.

Stundenplan

Stunde Zeit Inhalt
1. Stunde 7.45-8.30 Uhr Unterricht
2. Stunde 8.35-9.20 Uhr Unterricht
Pausen im Wechsel Pause zu je 15 Minuten
3. Stunde 9.50-10.35 Uhr Unterricht
4. Stunde 10.40-11.25 Uhr Unterricht
Schulschluss
5. Stunde 11.30-12.30 Uhr Förderunterricht / Notbetreuung

Wichtige Regeln während dieser Zeit

  • Bitte schicken Sie Ihre Kinder pünktlich zu Schulbeginn um 7.45 Uhr. Genauso werden Ihre Kinder pünktlich um 11.25 Uhr wieder nach Hause gehen.
  • Weisen Sie Ihre Kinder auch für den Schulweg daraufhin, dass der Mindestabstand von 1,5m eingehalten wird.
  • Vor dem Eingang befinden sich Wartebereiche für die einzelnen Jahrgänge. In diesen stellen sich die Kinder mit Abstand an.
  • In der Schule werden ebenfalls Hygieneregeln eingehalten.
  • Wenn Ihre Kinder Krankheitszeichen wie Husten, Fieber, Gliederschmerzen, Verlust des Geschmackssinns, Halsschmerzen haben, müssen Sie zu Hause bleiben. Diese Symptome können im Zusammenhang mit dem Coronavirus stehen.
  • Natürlich melden Sie Ihre Kinder wie gewohnt krank.

Notbetreuung

Wenn Sie zur Gruppe der systemrelevanten Berufe gehören, können Sie Ihre Kinder zur Notbetreuung anmelden. Die allgemeinen Zeiten sind von 8.00 – 12.30 Uhr.

  • Bitte melden Sie sich bis spätestens 13.01.21 unter Nennung der Gründe mit dem Anmeldeformular an. Dies schicken Sie auf dem Postwege oder per SchoolFox. Andere Wege sind nicht zulässig. Erst wenn Sie von uns eine Bestätigung erhalten, ist ihr Kind angemeldet.
  • Nicht angemeldete Kinder können wir nicht aufnehmen.
  • Sie melden Ihre Kinder verbindlich für den Zeitraum vom 18.01.21 bis zum 29.01.21 an. Innerhalb dessen können Sie sich für einzelne Tage entscheiden.
  • Wenn Sie in der Phase des Präsenzlernens in der Schule ab 11.25 Uhr eine Betreuung benötigen, ist dies auch möglich.
  • Bitte versuchen Sie immer eine Betreuung erst privat zu organisieren. Falls die Gruppen der Notbetreuung zu groß werden, müssen wir am Unterricht streichen.

Schutzmasken

Unter Wahrung der Hygienemaßnahmen tragen die Kinder auf dem Weg zur Schule, in der Schule und in der Pause eine Maske. In Einzelsituation, wie etwa beim Essen oder beim Arbeiten mit Abstand setzen die Kinder die Masken ab.

Wie können Ihre Kinder etwas lernen?

Es gilt weiterhin das Homelearning. Wir versorgen Sie über die KlassenlehrerInnen regelmäßig mit neuen Aufgaben und geben ihnen auf den bekannten Wegen Hilfen.

Kontakt

Sie können uns zu folgenden Zeiten erreichen:

Montag, Dienstag und Freitag: 8.00 bis 11.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 bis 13.00 Uhr
Mittwoch ist das Sekretariat nicht besetzt.